Poliobetroffene, deren Freunde und Unterstützer, aus Jena und Umgebung

Gruppenleben

 
  zu den Artikeln:
  Ingrid Sander
  Rudolf Däumler
  Webmaster 70
  Elzbeta Kaufmann
  UNPA
  Rotarier
  Hochzeit auf Bornholm
  Schatzmeister 80
  Frauenpreisauszeichnung
 
 
 
 

Trauerrede
 
Wir trauern um Ingrid Sander, die als langjährige Regionalgruppensprecherin der Poliogruppe Erfurt wirkte.
Bereits seit 1992 engagierte sie sich mit in der SHG Polio Jena und gründete später die Erfurter Gruppe.
Weiterhin arbeiteten beide Gruppen in regem Erfahrungsaustausch zusammen.
Ingrid starb so selbstbestimmt, wie sie gelebt hat. Sie wird uns fehlen.
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
Im Rollstuhl — na klar!!!
Eine Ehrung erfuhr unser Gruppenmitglied und Webmaster Helmuth Kohlmeyer von der Postverwaltung der Vereinten Nationen. Als Anerkennung für seine Arbeit an den Internetseiten des Philateliejournals der Vereinten Nationen wurde er mit einer eigenen Vignette auf dem Bogen zum 35. Jahrestag der UNPA in Wien geehrt.
Lieber Helmuth, wir gratulieren Dir.
 
Uschi Schäfer im Namen der Gruppe
 

 
 
Wenn man für die Wege in der eigenen Wohnung so viel Energie verbraucht, das man zu den Dingen des täglichen Lebens keine Kraft mehr hat — dann setzt man sich in einen Rollstuhl.
Wenn man nicht mehr richtig sehen kann, setzt man sich doch auch eine Brille auf — oder ???

 

 
 
 
 
Rotarier
 
Auf ihrer Urlaubsreise durch Schottland kam unsere Gruppensprecherin zu einer Sammelaktion des Rotary Clubs von St. Andrew. Natürlich gab es ein nettes Gespräch über das gemeinsame Thema Polio und ihre Bekämpfung. Ein Erinnerungsfoto für unsere Poliohomepage mit dem Governor gab es auch noch. 

 

© by Ursula Schäfer, Jena
 
 
 
Am 19. Oktober 2013 trauten sich Tatjana und Helmuth nach Bornholm ...
 
 
... Herzlichen Glückwunsch!!!

 

 

 
2.000 Km Urlaub
 
Berlin — Saßnitz — Ronne — Ystad — Trelleborg — Rostock — Frankfurt/Main — München — Berlin 
 
 
 
 
Am 01. August 2013 wurde unser Schatzmeister 80
 
Herzlichen Glückwunsch!!!

 

 
 
 
 
 
 
Wir gratulieren Helga Wilfroth zum 7. Frauenpreis der Thüringer SPD Parlamentarierinnen.
"...damit wurde ihr Engagement zur Erinnerung an die Gothaer Künstlerin
Hannah Höch (1889-1978) gewürdigt. ... ihr Interesse hat immer wieder der Kunst von Frauen gegolten ..."